Woman Torso Sculpt **Nudity**

G+ User Shauki B postete einen riesigen Druck eines Frauentorso. Aufgrund der vielen Kurven machen die Reflexionen auf dem Model den Eindruck, einen besonders hochwertigen Druck vor sich zu haben. Nun wollte ich wissen, ob das an dem Modell liegt oder ob ein sehr guter (und gut eingestellter) Drucker am Werk war.

 

(credits: thing 151251) 

Also habe ich begonnen, den Torso auf meinem DICE zu drucken. Da teilweise (z.B. die Schultern / der Nacken) sehr steile Überhänge in das Modell hinein zu drucken sind, habe ich in den Slicereinstellungen 4 Perimeter gewählt um möglichst viel Support innerhalb des Druckteils zu erhalten.

Folgende weitere Einstellungen habe ich benutzt (S3D):

Eigenschaften:
model: thing:151251
Drucker: DICE
Z-Höhe: 0.1mm
Druckgeschwindigkeit: 80mm/s
Düsengröße: 0.2mm
Verfahrgeschwindigkeit: 500mm/s
Material: PETG orange
Temperatur Hotend: 235°C / 235°C
Temperatur Bett: 110°C / 100°C
raft: nein
support: nein
infill: 10%
Zeit: 1:55:56
benötigtes Filament: 5,34m

So sah es während und nach dem Druck aus:

Zeitraffer:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen